Aktuelle Markt-Updates zu den dringlichsten Themen … und wie sich diese
auf Ihr Portfolio auswirkt.

Call-Optionen treiben einmal mehr die Aktienkurse an!

Die Nachfrage nach aggressiven, kurzlaufenden, aus dem Geld liegenden Call-Optionen auf bestimmte Aktien ist in den vergangenenWochen sprunghaft angestiegen, da die Anleger das Zögern der US-Notenbank, die Geldpolitik zu straffen, als Entwarnung interpretiert haben, um bei nachgebenden Kursen zu kaufen. Doch diese Taktik, Aktienkurse mit Call-Käufen in die Höhe zu treiben, hat einen fatalen Fehler (auch bei Tesla, einer unserer Positionen). Dan erörtert dies in seinem heutigen Kommentar.

mehr lesen

Stresstest für komplexe Lieferketten ist auch Stresstest für Aktien!

Es ist unwahrscheinlich, dass wir im Westen die sekundären und tertiären Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland auf die Weltwirtschaft vollständig kennen. Komplexe Sys-teme können ihr Verhalten ändern, wenn neue Faktoren eingeführt werden, einschließlich Sanktionen. Dan erörtert, warum sowohl die Finanzmärkte als auch die Lieferketten bei Veränderungen in diesen komplexen Systemen einem Stresstest ausgesetzt sind.

mehr lesen

So untergräbt Inflation das Vertrauen!

Die Inflation wird die US-Wirtschaft noch eine Weile weiter schädigen, indem sie Einkom-men, Ersparnisse und Zeit raubt. Neben diesen Kosten hat die Inflation unermessliche subtile Kosten, die viele Unternehmen nicht in ihre langfristigen Rentabilitätsziele einbezie-hen. Dan erörtert dies in seinem heutigen Kommentar.

mehr lesen

Öl- und Gasförderung ist des Westens mächtigste Waffe

Eine sofortige Steigerung der Öl- und Gasexploration wäre weitaus wirksamer und nach-haltiger als Banken-Sanktionen gegen Russland, die ungewisse weltweite finanzielle und wirtschaftliche Rückkopplungen nach sich ziehen könnten. Das beherrschende Thema in den kommenden Wochen wird wahrscheinlich sein, dass der Markt herausfindet, welche nicht zwingend notwendigen Produkte und Dienstleistungen durch die Krisenbedingungen bei der Ölversorgung aus dem westlichen Konsummenü „ausgepreist“ werden könnten. Dies wird sich auf die Aktienkurse der Unternehmen auswirken, auf die wir uns in unseren künftigen Empfehlungen konzentrieren werden.

mehr lesen

Konzentrieren Sie sich auf den Prozess, nicht auf das Ergebnis!

Normalerweise wackelt der Hund (die Aktienkurse) mit dem Schwanz (die Optionspreise). Aber der spekulative Appetit auf Call-Optionen war 2020 und 2021 so groß, dass der Kauf von Call-Optionen die Aktienkurse erheblich ansteigen ließ. Wie bei so vielen Dingen in der heutigen verkehrten Welt wurde der Zusammenhang zwischen Prozessen und Ergebnis-sen auf den Kopf gestellt. Das Fehlen eines sorgfältigen Prozesses im Leben kann Prob-leme mit sich bringen, auch für Investoren. Dan bespricht heute die Quartalsergebnisse von Apple.

mehr lesen

Steigende Ölpreise erledigen die Arbeit der Fed

Da sich die Fed darauf vorbereitet, die Zinsen in diesem Jahr anzuheben, befürchten viele Anleger eine Marktkorrektur. Die Verbraucher sollten sich jedoch mehr Sorgen über die steigenden Ölpreise machen, die für die Realwirtschaft von größerer Bedeutung sind. Wenn die weltweiten Ölvorräte so knapp sind, wie wir erwarten, würde das die Fed (und Anleger, die nicht darauf vorbereitet sind) in eine Sackgasse führen, aus der sie nicht mehr herauskommen. Dan kommentiert, wie höhere Ölpreise auch unsere aktuelle Put-Position bei American Airlines und anderen zyklischen Konsumgütern begünstigen werden.

mehr lesen

Ist die Biden-Regierung so flexibel wie Chipotle?

Impfvorschriften verursachen Turbulenzen auf dem Arbeitsmarkt der USA. Wenn sich die Impfpflicht ausweitet, könnte sie die bereits angespannten Versorgungsketten an den Bruchpunkt schieben. Zusammen mit dem Kostendruck könnte dies Ärger für ein arbeits-intensives Geschäft wie Chipotle bedeuten.

mehr lesen